Es gibt eindeutig zu viele Ulrike Heinrichs.

Diese hier ist am 30. April 1984 in der Nähe von Frankfurt am Main geboren. Sie ist "nicht nur humorlos, sondern auch total ernst, schnell sauer, ziemlich stur und total voreingenommen" - oder zumindest fühlte sich zu dieser Charakterisierung mal ein Wildfremder berufen (woraufhin sie in schallendes Gelächter ausbrach).
Sie hat nichts Anständiges gelernt, ist aber während und nach ihres abgebrochenen Studiums in Mainz und Reykjavik kreuz und quer durch Europa gereist und hat sich irgendwo zwischen Lissabon, Sarajevo und Helsinki selbst gefunden. Naja, zumindest teilweise. Inzwischen hat sie sich in der Arktis niedergelassen und schreibt darüber, z.B. auf jetzt.de und in ihrem Blogdings.
Wem das zu viel Geschwafel ist, für den gibt es auch Bilder aus der Polarnacht und Tromsö, weitere sind in Arbeit (und werden damit erfahrungsgemäß in wenigen Stunden bis vielen Jahren fertig sein).
Wer noch nicht genug Geschwafel hatte, kann sich auch gerne Texte schreiben, aus dem Englischen oder Norwegischen übersetzen oder Korrektur lesen lassen.
Fanpost, Drohbriefe und Jobangebote bitte an
mail at ulrikeheinrich dot com.